Demenz gehört zu den häufigsten Erkrankungen im Alter und beschreibt den Abbau des Gedächtnisses. Gleichzeitig gehen auch geistige, emotionale und soziale Fähigkeiten Stück für Stück verloren.

In Deutschland leben gegenwärtig etwa 2,5 Millionen Demenzkranke; zwei Drittel von ihnen sind von der Alzheimer-Krankheit betroffen. Jahr für Jahr treten mehr als 300.000 Neuerkrankungen auf. Infolge der demografischen Veränderungen kommt es zu weitaus mehr Neuerkrankungen als zu Sterbefällen unter den bereits Erkrankten.

Sofern kein Durchbruch in Prävention und Therapie gelingt, wird sich nach Vorausberechnungen der Bevölkerungsentwicklung die Krankenzahl bis zum Jahr 2050 auf ca. 3,0 Millionen erhöhen. Man rechnet mit einem mittleren Anstieg der Zahl der Erkrankten um 40.000 pro Jahr oder um mehr als 100 pro Tag.

Die Diagnose Demenz kann jede Familie treffen. Sowohl für den Erkrankten als auch für die Angehörigen ist das Krankheitsbild eine große Belastung. Betreuung und Pflege von Demenzkranken werden überwiegend zu Hause von Angehörigen geleistet. Meist sind es Frauen, und die Hauptverantwortung liegt allein bei einer Person. Pflegende Angehörige sind oft sehr stark beansprucht.

Avicena Regensburg bietet Hilfe und Entlastung

Pflegende Angehörige leisten Tag für Tag Großartiges. Denn die Betreuung eines pflegebedürftigen oder demenzkranken Menschen kann an psychische und körperliche Belastungsgrenzen führen. Doch nur, wenn es den Pflegenden selbst gut geht, können sie auch für ihre pflegebedürftigen Angehörigen da sein.

Mit fortschreitender Demenz steigt auch eine permanente Gefahr im Alltag für Patient und dessen Umfeld. Eine Beaufsichtigung und professionelle Hilfe ist deshalb dringend notwendig! Durch qualifizierte Betreuung Demenzkranker entlasten wir die Angehörigen zu Hause und bieten Verhinderungspflege an, wenn längere Auszeiten nötig sind.

Das Team von Avicena steht Ihnen mit aktuellen Informationen, Beratung über die Erkrankung sowie deren Verlauf und den richtigen Umgang mit den Pflegebedürftigen tatkräftig zur Seite.

Im Rahmen einer umfassenden Erstberatung geben wir Ihnen einen Überblick zu den Möglichkeiten einer ambulanten Versorgung, damit die Betroffenen möglichst lange in ihrer gewöhnlichen häuslichen Umgebung bleiben können. Auf Wunsch kümmern wir uns komplett um die Abwicklung mit Leistungsträgern, Behörden, Ärzten und Kliniken.

Selbstverständlich bieten wir eine optimale Versorgung durch ein qualifiziertes Pflegefachpersonal.

© Copyright 2017 - Avicena GmbH - All Rights Reserved